Eicherfreunde Wassenberg
Herzlich Willkommen

Saisoneröffnung 2016: Andieseln bei Rolf

Bei schönem Wetter sind wir mit den Eichern von Wassenberg und Umgebung nach Neuss zu unserem Eicherfreund Rolf Larbalette zum "Andieseln" gefahren. Die nachfolgenden Bilder zeigen, dass wir allerbestens empfangen und bewirtet wurden:LLarbalettearbaletteLarbalette

 

  

 


Besuch im Eicher-Museum Forstern

 

Anläßlich des 80-jährigen Geburtstages der Marke Eicher waren Johannes Linden und Irmtraud Schmidt vom Vorstand der Eicherfreunde Wassenberg zu Besuch im Eicher-Museum in Forstern.

Das Museum wird ständig verbessert, ausgeweitet und mit Traktoren, Daten und Bildern ergänzt: es wird immer schöner und kompletter – stets einen Besuch wert!

Kompliment an den Chef der Eicherfreunde Forstern, Egon Eicher, an seine Familie und an sein Team.

 

Auf dem Photo v.l.n.r.: Anton Glasl, Eicher Technikexperte der Eicherfreunde Forstern, in Lederhose Andreas Meier vom Eicher Club Dingolfing, Mitte: Egon Eicher, Vorstand der Eicherfreunde Forstern,

rechts Irmtraud Schmidt und Johannes Linden vom Vorstand der Eicherfreunde Wassenberg.


Kleiner Eicherfeldtag bei Christian Esser in Eulenbusch

Im kleinen Kreis haben wir im Oktober 2016 bei unserem Eichfreund Christian Esser, nicht unweit vom Gelände der Eicherrübentage entfernt, Zuckerüben mit dem Eichergeräteträger von Johannes Linden geerntet. Zuvor hatte Christian das Feld bestellt, natürlich mit Eichertraktoren. Hier  ein paar Impressionen vom Einsäen und unserem Feldtag:




und so schaut es aus, bei der Mitfahrt auf dem Eicher Wotan mit Siegerklasse-Volldrehpflug (Video):


Hier sieht mit den Eicher-Unisuper 400 mit Rübenroder in Funktion:



Schwarzwald 2017: Fahrt ins Glottertal

Zünftiges Treffen vieler Eicherfreunde zum Jahresbeginn im Glottertal, wie es in jedem Jahr schon seit nunmehr über 10 Jahren stattfindet. Von hier aus geht es dann am nächsten Tag zur großen Jahreshauptversammlung der Eicherfreunde Schwarzwald in die Kurhalle von Schluchsee.


 





Saisoneröffnung 2017: Andieseln bei Marion und Willibert Nolten

Das Andieseln ist schon fast eine kleine Tradition geworden und so waren wir in diesem Jahr bei Willibert und Marion Nolten eingeladen, wo auch wieder sehr gut empfangen wurden und uns allerbestens wohl gefühlt haben. Willibert ist bei vielen Eicher- und Traktorfreunden eine bekannte Institution und mit seinem Ersatzteilgeschäft bei vielen Eicherschraubern ein Geheimtipp. Er und Marion hatten nicht nur alles schön dekoriert und natürlich alle  Eicher aufgefahren, sondern er hat uns bei einem Rundgang sein umfangreiches Lager und seine Werkstatt gezeigt. Wir wurden auch hier allerbestens versorgt und verpflegt und hatten einen sehr schönen Tag:

 

 

Hochzeit im Juni 2017: Sabrina und Peter Fabry

Wir gratulieren unseren Eicherfreunden Sabrina und Peter, die aus Aachen-Stolberg kommen, und sich im Juni 2017 das "JA-Wort" gaben. Peter hat die Braut standesgemäß mit seinem frisch restaurierten Eicher Wotan zur Hochzeit gefahren. Wir wünschen dem jungen Paar ein glückliches, langes, gemeinsames und erfülltes Leben.



 Eicherfreunde Wassenberg in Nordhorn

Eine kleine Delegation der Wassenberger Eicherfreunde war auch in diesem Jahr mit Ihren Schleppern in Nordhorn. Dieter und Timo Ahmend, Rolf Larbalette und Georg Kehren waren sogar mit ihren Schleppern den weiten Weg bis Nordhorn per Achse gefahren. Hier ein paar Eindrücke von diesen überragenden Feldtagen, wo es wieder sehr begehrenswerte Schlepper zu bestaunen gab:

 

Grubbern bei Ludwig und Peter in Hastenrath am 02.09.2017


Ludwig und Peter Beumers hatte uns zu einem kleinen Feldtag eingeladen. Es konnte gegrubbert und gepflügt werden. Zudem war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Am Nachmittag wurde eine Rundfahrt durch den Ort gemacht und anschließend noch bei Kaffe und Kuchen "gefachsimpelt". Wir sagen noch einmal recht herzlichen dank an Ludwig und sein Frau Maria, als auch an Peter und seine Familie. Hier ein paar erste Bilder, weitere werden folgen:

 


Hier ED 16 I von 1950 beim grubbern mit einem gezogenen Sturbock (Video):

 

Hier noch das Video von unserer Rundfahrt (Start bei Ludwig):


 Eicher-Treffen in Affalterthal

 Johannes und Irmi haben das Treffen in Affalterthal besucht und uns ein paar Fotos mitgebracht.

 

 

Erntedank-Umzug in Aachen-Walheim am 1. Oktober 2017

 

Richtig was los war beim Erntedank-Umzug am 1. Oktober in Aachen-Walheim, wo unsere Mitgliedsfamilie Peter Fabry mit seiner Frau Sabrina und Töchterchen stilecht mit einem Eicher Leopard auftrat.

Wir freuen uns über so gelungene Brauchtumspflege!

 

 




Jahresausflug 2017: Traktormuseum „Pauenhof“ in Sonsbeck


Am Samstag den 07.10.2017 war unser Jahresausflug zum Traktorenmuseum „Pauenhof“ in Sonsbeck. Mit dem Bus sind wir in einer recht kleinen Gruppe von Wassenberg nach Sonsbeck gefahren. Es war ein gelungener Tag! In den Scheunen und Hallen gab es jede Menge alte Traktoren von sämtlichen Marken der letzten Jahrzehnte zu sehen. Zudem stehen dort historische Geräte, beginnend für Pferdegespanne, über Maschiene der 50-iger, 60-iger, 70-iger Jahre bis hinein in die späten 80-iger Jahre. Pflüge, Eggen, Grubber, Sähmaschinen, Bindemäher, Mähdrescher usw. waren dort in vielen Hallen und lanswirtschaftlichen Gebäuden ausgestellt. Den Tag haben wir mit einem Abschlußessen in einer Gaststätte in Orsbeck ausklingen lassen.




 Am Sonntag den 29. Oktober 2017 fand wieder die Traktorsegnung

der Treckerfreunde Grantherath in Matzerath statt